Sonnenkraftwerk Graz - reininghaus zehn

Land

Österreich

Nächste Stadt

Graz

Zinstermin

folgt

Spitzenleistung

128,34 kWp

Paneele

414

Als eines der ersten Gebäude des neuen Stadtteils Reininghaus erfüllen die Mietwohnungen von Reininghaus Zehn alle Anforderungen an das moderne und urbane Stadtleben. Dazu gehört auch das eigene Sonnenkraftwerk auf dem Dach des Wohnbauprojektes. Das Sonnenkraftwerk Graz – Reininghaus Zehn besteht aus 414 Paneelen der Firma KIOTO Solar aus St. Veit sowie 6 Wechselrichtern der Firma Fronius aus Wels. Mit einer installierten Leistung von 128,34 kWp erzeugt das Kraftwerk jährlich genügend sauberen Strom um den Jahresbedarf von etwa 40 Haushalten zu decken. Dabei werden im Vergleich zum österreichischen Strommix in etwa 42 Tonnen CO2 jährlich vermieden.

Eine Beteiligung am Sonnenkraftwerk Graz – Reininghaus Zehn ist exklusiv nur für Mieter des Objektes möglich.